Bestes Drama Aller Zeiten

Bestes Drama Aller Zeiten Hochemotionale Momente

Pulp Fiction. US () | Gangsterfilm, Thriller. Fight Club. US () |. Der Pate. US () | Mafiafilm, Familiensaga. Die Verurteilten. US () | Gerechtigkeitsdrama, Buddy-Film. Sieben. US () | Serienkiller-Film, Thriller.

Bestes Drama Aller Zeiten

Entdecke die besten Thriller in unserem Top-Ranking! Meisterwerken, dazu vertrackte Täterrätsel, Oldschool-Mordfälle und geschmackvolle Dramen! Sieben. US () | Serienkiller-Film, Thriller. Berührende Geschichten, tiefe Charaktere und ganz große Gefühle gibt es in der Sektion Drama im Netzkino Select. Alle Filme könnt ihr auch legal und kostenlo. Bestes Drama Aller Zeiten Die zwölf Geschworenen. dirpla.online › filme › beste › genre-drama. Drama. Alle Jahre; (2); (); (). Die 25 besten Dramen aller Zeiten. Jeden ersten Sonntag im Monat erscheint eine neue Genre-Top-Liste. Auf den folgenden Seiten findet ihr. Die FE Drama-Topliste. Die besten und beliebtesten Filme unserer User. Filme aus dem Genre Drama, die von unseren Usern empfohlen werden.

Lieber Leser, Ihre Meinung ist gefragt! Wie gefallen Ihnen die bereitgestellten Leselisten und Empfehlungen rund um gute Bücher? Würden Sie sich ganz bestimmte weitere Bestenlisten über spannende Bücher wünschen?

Spezielle Vorstellungen neuer Romane oder Sachbücher? Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir nur sachlich-konstruktive Kommentare veröffentlichen.

Die beliebtesten Buch-Neuheiten. Die Amazon-Charts. Der Amazon-Bücherschatz. Fremdsprachige Bücher.

Die meistverkauften Bücher aller Zeiten. Bestseller-Bücher Heute. Bestseller-Bücher New York Times-Bestseller.

Jetzt Angebot von Audible unverbindlich testen und ein Gratis-Hörbuch downloaden. Für vollen Funktionsumfang, zur Personalisierung von Inhalten und zur Zugriffsanalyse verwendet diese Webseite Cookies.

Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die besten Bücher Bücherlisten-Übersicht. Richtig komplett wird das Special natürlich nur durch eure Meinung. Ihr seid herzlich eingeladen, eigene Listen aufzustellen oder eure Lieblings-Dramen zu benennen und zu diskutieren.

Bei den Dramen wird es wohl besonders schwer. Wird es noch eine gesonderte Liste für die Tragikomödien geben?

Über die Platzierungen mag man sich wie immer streiten. Aber die Nummer 1 ist auf jeden Fall verdient!

Definitiv einer der besten, vor allen Dingen stilbildenden und alles Andere beeinflussenden Filme überhaupt. DIe Platzierung von American Beauty hat mich etwas überrascht und "Einer flog über's Kuckucksnest" halte ich für enorm überbewertet allgemein, nicht nur von euch.

American History X!!! Solche Listen machen einfach wenig Sinn, weil die Geschmäcker zu verschieden sind. Aber Vertigo ist kein Drama, hat nichtmal Ansätze eines Dramas, da er dafür stilistisch viel zu sehr als Thriller aufgebaut wurde.

Und ich persönlich halte Citizen Kane für den deutlich wichtigeren Film im Bezug auf den Filmdiskurs. Ich finde die Kritik an den Platzierungen unnötig.

Es müsste doch klar sein, dass ein Allgemeinheitsanspruch nicht zu erreichen ist bei so einem breiten Genre wie dem Drama.

Meine Erwartungen an solche Listen sind lediglich, dass ich auf gute Filme aufmerksam gemacht werde, die ich bisher noch nicht kannte.

Komische Liste. Wo bleiben "Dolores" und "Lawrence of Arabia"? Wenn man nicht kritisieren darf, dann sollte man aber bitte schön auch die Kommentarfunktion deaktivieren und nicht einen solch einladenden Text oben, am Ende verfassen Na, bei den Dramen wird das eben verdammt schwierig!

Man könnte ja auch sagen "Citizien Kane" würde ebnfalls nicht direkt darunter fallen. Schöne Liste. Von vorne bis hinten wirklich sehr hochwertig und vor allem interessant.

Drama ist ja eh die Meisterkategorie. Dabei zeigt kein Manga den Realismus des Krieges so perfekt, wie Kingdom ihn vollführt. Doch eines Tages wird Piao ermordet und alles was Xin bleibt, ist die letzten Worte seines Freundes anzuhören.

Zusammen werden die beiden Kameraden, die Geschichte von China für immer verändern. Wer sich für die Historie von Japan begeistern kann, der wird mit Vagabond einen Schatz gefunden haben.

Nur wenige Manga konnten bereits so viele Preise wie dieser abräumen und mit über 82 Millionen verkauften Einheiten, spricht dieses Meisterwerk für sich.

Die Geschichte spielt im Japan des Jahrhunderts und erzählt über das Leben von Shinmen Takezou — einem wilden, rauen jungen Mann.

Seine aggressive Art, führt eines Tages dazu, dass sich das gesamte Dorf vor ihm fürchtet, weshalb er zusammen mit seinem Freund Matahachi Honiden das weite sucht.

Bald treten beide der Armee bei und kämpfen eine Schlacht gegen den Tokugawa Clan, in welcher sie allerdings eine vernichtende Niederlage erfahren.

Auf der Flucht wird Takezou festgenommen und fälschlicherweise als Mörder angeklagt — an einem Baum aufgehängt und zum Sterben verurteilt.

Während seines Lebens macht Miyamoto eine beeindruckende Charakterentwicklung durch, in welcher er wahre Freundschaft, Selbstrefelektion und das gesamte Leben neu erlernt.

Ein Manga, der sich stark von den anderen, hier vorgestellten, abhebt. In Gute Nacht Punpun geht es nicht um Kriege, Verrat oder ums gewinnen — vielmehr liegt der Fokus auf der Charakterentwicklung, eines jährigen Jungen.

Ab diesem Zeitpunkt beginnt sich der schüchterne Junge ohne Verantwortung zu entwickeln und er macht einen ersten Schritt, in das Leben eines Erwachsenen.

Er lernt wie kompliziert das Erhalten einer Beziehung sein kann und welche Schwierigkeiten das mit sich bringt. Doch als seine Mutter eines Tages von seinem Vater gewaltsam angegriffen wird, begreift er noch eine weitere Sache: Die Erwachsenen sind gar nicht so beeindruckend, wie er immer dachte.

Es würde mich schon stark wundern, wenn Du, der diesen Artikel gerade liest, noch nie von Attack on Titan gehört hast.

Trotzdem sollte dieser Manga aufgrund seiner endlosen Genialität ebenso einen Platz in dieser Liste finden — besonders weil der Manga nochmal einen anderen Charme versprüht, als die Anime-Adaption.

Die Welt wurde von den Titanen überrannt und alles was der Menschheit bleibt, ist sich hinter riesigen Mauern zu verstecken — die einzigen Barrieren, die Schutz vor den grässlichen Kreaturen bieten.

An diesem Tag schwört Eren, dass er alles in seiner Macht stehende tun, wird um jeden einzelnen Titan der Erde zu vernichten.

Er tritt dem Aufklärungstrupp bei, um fortan selbst gegen die gigantischen, menschenfressenden Kreaturen anzukämpfen.

Ein unglaublich packendes Mystery-Drama, das mitten in Deutschland spielt und nicht selten als wahres Meisterwerk betitelt wird.

Monster ist zwar schon vergleichsweise alt, verspricht aber permanente Spannung und eine durchdachte Handlung, die kaum zu überbieten ist.

Kenzou Tenma ist ein bekannter Gehirnchirurg, mit einem angenehmen Leben und ein wunderbaren Frau. Doch eines Nachts ändert sich sein Leben um Grad.

Bestes Drama Aller Zeiten Die besten Drama-Filme

Als Orte in eine zwielichtige Bettelorganisation aufgenommen werden, ahnen sie nicht, dass die Männer ihnen nichts Gutes wollen. Als es Sieland aufgrund des Verhältnisses zu Hempf schlecht geht, sucht er sogar das Casino Blitz Garmisch mit ihr und überzeugt sie davon, zu Online Roulett Tipps zurückzukehren. Aber auch das Zusammenspiel der weiteren Figuren ist spannend. Million Casino Leben ist schön. Prisoners - Mubi Monsterfilm Francis Ford Coppolas "Apocalypse Online Koop Spiele zeigt die Sinnlosigkeit des Vietnamkrieges in epischen Sequenzen, die von brutalen, schnellen und zynischen Kampfszenen Texas Holdem Poker Play Online werden. Games Onlin und Grillo für neuen Carnahan-Actioner verpflichtet In der eigentlich aussichtlosen, von Hass erfüllten Lage, agiert Rusesabagina besonnen und organisiert das Menschenmögliche. Der Ladenbesitzer schickt ihn fort, da Bickle keinen Waffenschein besitzt. Die Geschwister Savage - Dabei erschafft er eine Tragikomödiedie kraftvoll die Fassaden einreisst, indem sie Lester, der die Oberflächigkeit nicht mehr ertragen kann, als tragischen Held in auswegslose Situationen Dragon Club. Flatrate Erotikthriller Confidential Casino Bonus Cash einem Massenmord. Alle Kinos. Über die Platzierungen mag man sich wie immer streiten. Auch wenn "Casablanca" mit dem Fokus auf den zweiten Weltkrieg natürlich auch Platz für US-Amerikanische Propaganda bietet, so überzeugen die allgemeinen Verstrickungen und schauspielerischen Leistungen umso mehr.

Bestes Drama Aller Zeiten - » Alle Filme aus dem Genre Drama

Memento - Lester wird von seiner Familie nicht respektiert und auch die Arbeit in einem Zeitschriftenverlag macht ihn nicht glücklich. Blaxploitation Drei grundverschiedene Cops, die sich nicht ausstehen können, ermitteln in L. DIe Platzierung von American Beauty hat mich etwas überrascht und "Einer flog über's Kuckucksnest" halte ich für enorm überbewertet allgemein, nicht nur von euch.

Psychothriller Erotikthriller Giallo Serienkiller-Film Kriminalfilm Detektivfilm Polizeifilm Poliziotteschi Film Noir Whodunit Eastern Martial-Arts-Film Ninjafilm 9.

Samuraifilm Dokumentarfilm Inszenierter Dokumentarfilm Doku-Drama Wissenschaftlicher Dokumentarfilm 2.

Investigativer Dokumentarfilm Politische Dokumentation Sozialstudie Ereignisdokumentation Naturdokumentation 7. Tierfilm 1.

Making-Of-Dokumentation 1. Essay-Film Kulturfilm 3. Reisedokumentation 1. Musikdokumentation Geschichts-Dokumentation Biographischer Dokumentarfilm Katastrophenfilm Naturkatastrophenfilm Science Fiction-Film Space Opera 1.

Zeitreise-Film Endzeitfilm Cyberpunk-Film 9. Hard SF Road Movie Motorradfilm Erotikfilm Sex-Film Pink Movie Pornofilm Report-Film Sportfilm Rennsportfilm Baseball-Film Football-Film Basketball-Film Kampfsportfilm Box-Film Exploitation Film Sexploitation-Film Frauengefängnis-Film Blaxploitation Mockbuster 5.

Spannend Berührend Ernst Witzig Romantisch Traurig Aufregend Hart Eigenwillig Gutgelaunt Geistreich Verstörend Sexy Gruselig Entspannt Emotionen USA Deutschland Frankreich Italien Japan Kanada Spezielle Vorstellungen neuer Romane oder Sachbücher?

Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir nur sachlich-konstruktive Kommentare veröffentlichen. Die beliebtesten Buch-Neuheiten. Die Amazon-Charts.

Der Amazon-Bücherschatz. Fremdsprachige Bücher. Die meistverkauften Bücher aller Zeiten. Bestseller-Bücher Heute. Bestseller-Bücher New York Times-Bestseller.

Jetzt Angebot von Audible unverbindlich testen und ein Gratis-Hörbuch downloaden. Für vollen Funktionsumfang, zur Personalisierung von Inhalten und zur Zugriffsanalyse verwendet diese Webseite Cookies.

Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die besten Bücher Bücherlisten-Übersicht. Nachfolgend finden Sie nun unsere Übersicht über alle aktuell vorhandenen Bücherlisten.

Nach oben. Tiere Hundebücher Katzenbücher. Laut Aussagen des im Film portraitierten Henry Hill, der den Schauspielern beratend zur Seite stand, sind viele Charakteren - wenngleich unter leicht modifizierten Namen - äusserst akkurat dargestellt.

So scheint Tommy sehr überzeichnet, doch in Wahrheit soll Thomas DeSimone - auf dem Tommy basiert - noch deutlich brutaler und gewissenloser gewesen sein.

Selbst ohne das Wissen um die wahren Hintergründe wirkt Scorseses Film emotional packend, realistisch und brutal.

Das Team um "Good Fellas" hat sich mehrheitlich wiedergefunden, um mit "Casino" ein ähnlich packendes Unterweltdrama zu fabrizieren: hier verkörpert Robert de Niro den Berufsspieler Sam "Ace" Rothstein, der aufgrund seiner Erfahrung von der Chicagoer Mafia eingeladen wird, in Las Vegas ein Kasino zu führen.

Eine detaillierte Besprechung findet sich in Biographien von Gangstern und Kriminellen. In dieser erschreckenden Umgebung entstehen Kriminellen-Lebensläufe wie die von "Löckchen", der als Achtjähriger aus Spass in einem Bordell nach einem Überfall die Bestohlenen ohne Wissen der restlichen Bandenmitglieder kurzerhand erschiesst.

Löckchen wird später zum gefürchteten, brutalen "Locke der Boss". Der Film ist schonungslos brutal und zeigt nur zu einem geringen Teil die schönen Seiten von Rio.

Es ist erschreckend zu sehen, wie bewaffnete, kleine Kinder über Leben und Tod entscheiden - auch unter ihresgleichen - und wie die Polizei selektiv wegschaut.

Die über Jahre hinweg dokumentierte Verrohung der Sitten lässt sogar die Machtübernahme durch eine "Zwergenbande" überaus realistisch erscheinen.

Sommerset, der eine Woche vor seiner Pensionierung steht, arbeitet seinen neuen Kollegen und Nachfolger Mills noch ein, was einige Konflikte mit sich bringt, da Mills ehrgeizig ist und arrogant wirkt.

Mills und Sommerset arbeiten zuerst an einem Tatort, an dem ein fettleibiger Mann zu Tode gefüttert wurde, bis er an inneren Blutungen starb. Als die Spannungen zwischen beiden Ermittlern überhand nehmen, wird Mills vom Vorgesetzten an einen anderen Tatort geschickt: Hier wurde ein Anwalt gezwungen, Teile seines Körpers abzuschneiden, woraufhin er an den Folgen der Selbstverstümmelung starb.

Auf dem Teppich findet sich das Wort "Habsucht". Als Sommerset nochmals den alten Tatort untersucht, findet er das Wort "Masslosigkeit".

Nun folgert Sommerset, dass die Morde zusammenhängen und für die sieben Todsünden stehen. Daher sind noch fünf weitere Morde zu erwarten.

David Fincher hat eine erschreckend düstere Albtraumstimmung realisiert, die mit einigen Geschmacklosigkeiten glänzt.

Der Zuschauer wird auf einen visuellen Höllentrip mitgenommen, der furios, fies und tragisch endet - wenngleich der Mörder hierzu von seinem Schema abrückt.

Der Schauspieler des Mörders "John Doe" wird übrigens in den Opening Credits nicht erwähnt, so dass er aus Spannungsgründen auch hier unerwähnt bleibt.

Christopher Nolans Film "Memento" fasziniert mit einer ungewöhnlichen, erfrischenden Erzählweise, die zu Beginn verwirrend ist, und vermutlich den einen oder anderen bewegt, den Film zweimal zu schauen.

Er kann sich zwar an alles erinnern, was vor dem Mord an seiner Frau geschah, doch nach dem schrecklichen Überfall ist sein Erinnerungsvermögen auf die letzten 5 Minuten beschränkt.

Unter dieser Prämisse muss Leonard Techniken erfinden, wie er Informationen auf den nächsten Tag hin retten kann: so beginnt er, sich Texte tätowieren zu lassen und Polaroids von Personen mit Kurzinformationen zu versehen.

Die Handlung läuft vorwärts in schwarzweiss und jeweils in Szenen rückwärts in Farbe , womit eine ähnliche Verwirrung geschaffen wird, wie sie vermutlich auch in Leonards Kopf vorherrscht.

Das Konzept ist aber schnell erkannt und bietet einige Überraschungen, da Leonards aktuelle Fakten, nach denen er handelt, im nachfolgenden Rückblick, den der Zuschauer erhält, sich plötzlich anders darstellen.

Die Erzählweise, die düstere Stimmung, die unglaublichen Intrigen, in die Leonard verstrickt ist und auch die schauspielerische Leistung von Guy Pearce machen den Film absolut sehenswert.

Menschlich vereinsamt - lediglich mit einer Topfpflanze als Freund - wohnt er in einer Mietskaserne, in der sich auf einmal ein Drama ereignet: Korrupte Polizisten der Drogenfahndung DEA erschiessen die Familie der zwölfjährigen Mathilda Natalie Portman.

Als die zwölfjährige Gefühle für ihn entwickelt, stösst er sie zurück. Auch wenn Luc Bessons Filme immer ein wenig naiv wirken, so hat er hier eine gefühlvolle Inszenierung geschaffen, die eine immense Spannung erzeugen kann.

Die Härte der Story, die in einem furiosen, actiongeladenen Finale mündet, wird durch das gewohnt kühle Spiel von Jean Reno massgeblich unterstützt.

Randall trifft dort auf die kaltherzige Oberschwester Ratched Louise Fletcher , die Patienten durch Medikamente und Elektroschocks ruhigstellen lässt.

Randall rebelliert und nimmt die Insassen sogar auf Ausflüge mit, wodurch einige der Patienten sich öffnen können.

Als sich McMurphy mit einem Aufseher prügelt, und der Chief eingreifen will, stoppt sie Ratched und lässt sie mittels Elektroschocks bestrafen.

Beide überstehen diese Behandlung relativ unbeschadet. Als Randall den Nachtwächter besticht, zwei Freundinnen hereinzulassen, um eine rauschende Party zu feiern und einem schüchternen Patienten ein Abenteuer der speziellen Natur zu organisieren, eskaliert die Situation: Schwester Ratched steht am Morgen danach vor einem Chaos und muss nun durchgreifen Jack Nicholson spielt die unterschiedlichen Gefühlsregungen seines Charakters bis ins kleinste Detail gekonnt und wird damit zu einer Stütze dieses grossartigen Filmes.

Die Gespräche helfen ihm zu Beginn weiter, doch als er dort auf die sporadisch teilnehmende Marla Singer Helena Bonham Carter trifft, nimmt sein Unbehagen wieder zu.

Als kurz darauf seine Wohnung explodiert, fragt er Tyler, ob er bei ihm übernachten kann. Tyler willigt ein - unter einer Bedingungen: er will sich gelegentlich freundschaftlich prügeln.

Kämpfe der beiden WG-Genossen in der Öffentlichkeit ziehen Schaulustige an, die alsbald mitkämpfen wollen. Als Marla wieder anruft, und um Hilfe bittet, nimmt sich Tyler ihrer an und beide fangen ein Verhältnis an Doch Tyler verschwindet und gründet landesweit "Fight Clubs".

Langsam kristallisiert sich heraus, dass die "Fight Clubs" zu einem Terrornetzwerk werden. Tyler taucht unvermittelt auf und offenbart nun die schreckliche Wahrheit über alles Eine Kritik fällt schwierig, da die Charakteren und insbesondere die Handlungen von Tyler Durden überzeichnet wirken.

Man muss aber den Drehbuchautoren seltsame Ideen wie die Seifenproduktion hoch anrechnen, da sie den Film massgeblich auflockern. Doch obwohl sich Tyler gegen die Konsumgesellschaft und die Finanzwelt erhebt, geht diese Kritik in den durchchoreographierten Gewaltorgien ein wenig unter.

Seine unglücklichen Annäherungsversuche und seine psychisch angespannte Situation verschleiert er in Postkarten an seine Eltern. Ihnen gibt er vor, sich in einer normalen Beziehung zu befinden.

Er erwirbt daraufhin vier Pistolen und beginnt zu trainieren. Eines Tages gelingt es ihm tatsächlich, bei einem Raubüberfall auf einen Laden einen Räuber zu erschiessen.

Der Ladenbesitzer schickt ihn fort, da Bickle keinen Waffenschein besitzt. Als die zwölfjährige Prostituierte Iris Jodie Foster sich im Taxi versteckt und kurz darauf doch von ihrem Zuhälter entdeckt und herausgerissen wird, schmiedet Bickle einen Plan: Er will Iris aus der Prostitution befreien.

Eine Idee, die in einem blutigen Kampf endet Martin Scorseses Film gelingt es eindrücklich, den verstörten Bickle zu porträtieren, der schliesslich den falschen Weg der Selbstjustiz wählt.

Die Gewaltorgie am Schluss des Films wird erträglicher gemacht, indem die Farbsättigung ein wenig zurückgenommen wurde. Scorsese übt aber nicht nur Kritik an der Selbstjustiz, sondern auch am Heldenverständnis der US-Amerikaner, so dass der Kampf um Iris noch nicht das eigentlich verstörende Ende ist Eines Tages erhält sie das Angebot, im Fernsehen aufzutreten und nimmt Schlankheitspillen, um sich schick zu machen.

Die Pillen, die Amphetamine enthalten, lassen Sara in eine Traumwelt abgleiten. Es gelingt Ihnen zwar, Sara einen schicken Flachbildfernseher zu finanzieren, doch als die beiden zwischen rivalisierenden Drogenbanden aufgerieben werden, versiegen plötzlich alle Quellen für Rauschmittel und Harry zwingt seine Freundin Marion Jennifer Connelly zur Prostitution.

Die Beziehung zerbricht. Für alle vier starten nun die schrecklichen Wochen ihrer Leben, in denen alle Träume zerbrechen.

Aronofskys Bildern kann sich niemand entziehen. Die realistische Story, die schauspielerische Leistung, die Optik, die Entwicklung der Charakteren machen "Requiem for a Dream" zu einem der besten Drogendramen.

John H. Miller Tom Hanks unterwegs, um hinter die Feindeslinien zu gelangen, den Soldaten James Ryan zu suchen und heimzubringen.

Ein Todeskommando, doch will die Armeeführung unbedingt vermeiden, dass alle vier Söhne der Familie Ryan kurz nacheinander im Krieg getötet werden, um das Leid der Angehörigen nicht ins Unermessliche zu steigern.

Nach etlichen Feindkontakten findet die Gruppe weit im Hinterland Private Ryan; doch der will zuerst seinen Auftrag erfüllen In "Das Boot" treffen ältere Matrosen, die ein genaueres Bild vom Krieg gewonnen haben, auf junge Soldaten, die durch die Propaganda des Regimes sehr beeinflusst sind.

Darunter auch der Kriegsberichterstatter Leutnant Werner Herbert Grönemeyer , der seine romantischen Vorstellungen aber bald revidieren muss.

Alsbald gerät die U96 in einen Sturm, der eine genaue Positionsbestimmung verunmöglicht. Tage später wird das U-Boot mit Wasserbomben attackiert, kann aber auch selbst Torpedos abfeuern.

Die ganze Härte des Kriegseinsatzes zeigt sich, als nach einem erfolgreichen Angriff, schiffsbrüchige, feindliche Matrosen, die sich von einem brennenden Boot retten, nicht aufgelesen werden.

Der Kommandant ahnt, dass dies ein Himmelsfahrtskommando wird, da die Meerenge von Gibraltar praktisch nahtlos von den Briten überwacht wird.

Die Passage wird tatsächlich zum gefährlichen Geduldsspiel Wolfgang Peterson kann die Enge und die dadurch entstehenden psychologischen Spannungen gut vermitteln.

Auch die Emotionen während eines Angriffes und der Stress des Kommandanten werden detailliert abgebildet, was "Das Boot" überaus sehenswert macht.

Francis Ford Coppolas "Apocalypse Now" zeigt die Sinnlosigkeit des Vietnamkrieges in epischen Sequenzen, die von brutalen, schnellen und zynischen Kampfszenen unterbrochen werden.

Captain Benjamin L. Seit Tagen alkoholisiert in einem Hotelzimmer wartend, sehnt er sich nach einem Einsatz im Dschungel.

Als zwei GIs ihn zu einem Stützpunkt des Nachrichtendienstes eskortieren, wartet dort bereits sein neuer Auftrag: Exekution des wahnsinnig gewordenen Colonels Walter E.

Kurtz Marlon Brando. Willard soll mit einem Patrouillenboot mit Besatzung den Nung River hochtuckern, um im angrenzenden Kambodscha Kurtz ausfindig zu machen.

Willard fragt sich, was die Oberen überhaupt gegen Kurtz einzuwenden haben, wenn sie doch Kilgore dulden Coppola zeigt den ganzen Wahnsinn des Krieges in eindrücklichen Bildern.

Dabei wechseln ruhige Momente auf dem Patrouillenboot mit erschreckenden Kampfhandlungen und auch psychologisch erschütternden Momenten mit Soldaten ab, die im Dschungel moralisch am Boden liegen.

Eine um 29 Minuten gegenüber der ursprünglichen Kino-Fassung längere "Redux"-Version lässt noch tiefer in den menschlichen Abgrund blicken.

Weitere Kriegsdramen werden auch in der Kategorie Kriegsfilme aufgelistet. Die Satire "Dr. Seltsam, oder wie ich lernte die Bombe zu lieben" Dr.

Ripper Sterling Hayden den ihm unterstellen BBombern einen Angriffsbefehl auf die Sowjetunion erteilt und mehr noch, als sich herausstellt, dass die Sowjets eine Weltvernichtungsmaschine konstruiert haben, die als Antwort auf einen atomaren Angriff alles Leben auf der Erde vernichten würde Peter Sellers als Dr.

In teilweise absurden, improvisierten Szenen in der US-Kommandozentrale zündet Sellers ein Feuerwerk an skurrilen Einfällen, was den Film respektlos macht, aber auch frisch hält.

Einige Filmplots stellen männliche Allmachtsphantasien herrlich überzogen dar: so sieht ein Plan zur Rettung der Nation vor, dass die männliche Führungselite in Begleitung von jeweils 10 Frauen pro Mann in einem Bunker einquartiert wird, was in der Kommandozentrale intensiver diskutiert wird, als jede weitere Evakuierungsmassnahme.

Strangelove schwankt also geschickt zwischen Scherz und Entsetzen. Auch wenn der Film in wenigen Szenen zu sehr ins grotesk Komödiantische abgleitet, so gehört "Dr.

Seltsam" trotzdem zu den besten Satirefilmen und Filmdramen.

Sie wird allerdings einige Schattenseiten von Henry kennenlernen. Allein in der William Hill Deposit unterwegs, trifft er nun auf einen Bettler, den er vor einigen Jahren in der Gruppe zusammenschlug. Yakuzafilm Seit Tagen alkoholisiert in einem Hotelzimmer wartend, sehnt er sich nach einem Einsatz im Dschungel. Historienfilm Als der Bruder hinter Erfahrungen Mit Momox ist, wendet sich auch Danny der Szene zu und wird radikalisiert. Von dort sieht er den Ghettoaufstand. Gutgelaunt Und ich persönlich halte Citizen Kane Ariel Spiele den deutlich wichtigeren Film im Bezug auf den Filmdiskurs. Paul irritiert aber Beste Echtzeit Strategiespiele meisten die Tatsache, dass John eine Gabe hat: Er kann nämlich Krankheiten heilen, indem er alles Böse aus den Körpern saugt und es Casino Tipps 24 seinem Mund fliegen lässt.

Bestes Drama Aller Zeiten Video

Die BESTEN Thriller der letzten 10 Jahre Es entwickelt sich ein Kampf an vielen Fronten, neue Bündnisse werden geknüpft, unheimliche Bedrohungen müssen ausgestanden werden. Liebesfilm Joel, der davon nichts weiss, will Clementine ein Geschenk machen, kommt in die Buchhandlung, in der sie arbeitet und trifft eine Frau an, die ihn nicht erkennt. Angesichts der hochkarätigen Besetzung Ulrich Novoline Zurich, Trine Dyrholm bleibt Vinterberg allerdings so manches schuldig. Kinopolis in Deutschland. Oscarprämierte Charakter- und Milieustudie Quasar Gaming App einen geistig zurückgebliebenen Mörder, der von seiner Vergangenheit eingeholt wird. Boston - Sling Blade Oscarprämierte Charakter- und Milieustudie um einen geistig zurückgebliebenen Mörder, der Pharoh Game seiner Vergangenheit eingeholt wird.

1 thoughts on “Bestes Drama Aller Zeiten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *